Wössner – die Essplatz-Marke

Geprüfte Qualität. Garantierte Sicherheit. Gesundes Wohnen. 08/15-Lösungen oder Billig-Möbel sucht man bei Wössner vergebens, denn der Anspruch, den man hier an die Qualität der eigenen Produkte stellt, ist hoch.

Aktuell arbeiten 60 Mitarbeiter für die Entwicklung und den Vertrieb der hochwertigen Essplätze – Designed in Germany.

Möbelbau mit Tradition

Wössner gehört zu den Traditionsunternehmen der deutschen Möbelindustrie und wurde über 3 Generationen hinweg als Familienunternehmen geführt. Auf Initiative von Angelika Wössner, sattelte Wössner schon Ende der 60er Jahre auf Esszimmermöbel um. Damit war man das erste Unternehmen, das komplette Esszimmer fertigte, mit im Design und Stil aufeinander abgestimmen Möbeln. Auf diese langjährige Erfahrung können sich Wössner-Kunden auch heute verlassen: Bei der Langlebigkeit der Produkte, der Planung mit platzsparenden Modellen, der Stoffqualität, den Funktionen, der Oberflächenbehandlung und natürlich dabei, wie Möbel einen Raum wohnlich gestalten.

Geschmackssache Essplatz

Dass Wohngeschmack und Anspruch permanent im Fluss sind, dieser Herausforderung hat man sich bei Wössner mit Erfolg gestellt. Die Bandbreite reicht vom authentischen Landhausstil bis hin zum designorientierten Essplatz. Aktuell steht die Entwicklung von innovativen Dining Komfortprogrammen im Mittelpunkt. Die gewachsene Kompetenz als Essplatzmarke zeigt sich bei der Funktionalität ebenso wie in der Bandbreite des Angebotes. Mit den Segmenten – Colour your Life – dining+comfort collection – massiv+comfort collection – Dining-Collection – Vintage – Bank-/Eckbank-Kollektion – Stuhl-Tisch-Programme deckt Wössner eine große Bandbreite unterschiedlicher Einrichtungsstile ab.

Qualität mit Brief und Siegel

Wössner ist Gründungsmitglied der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V..Deshalb wird bei Wössner in besonderem Maße auf langlebige, umweltfreundliche Verarbeitungsqualität geachtet. Die Polsterschäume tragen das Ökozeichen. Die Lacke sind kennzeichnungsfrei. Die Möbel werden jährlich von der LGA auf Schadstoffe, Sicherheit und Funktion geprüft. Der Kunde kann folglich rundum sicher sein, guten Gewissens ein unbedenkliches Wohnmöbel gekauft zu haben. Auch bei der Holzbeschaffung ist man bei Wössner kritisch und verwendet ausschließlich Hölzer aus FSC-zertifizierten Betrieben, die nachweisbar verantwortungsvolle Waldwirtschaft betreiben.